Wählen Sie Ihre Sprache:

Deutsche (Germany)

Entdecke Adria

 

Über Adria Mobil

Adria Mobil und die Umwelt

Wir sind uns bewusst, dass die Erhaltung einer gesunden und sicheren Umwelt eine unverzichtbare Bedingung für die Entwicklung unserer Tätigkeit bedeutet – Herstellung und Vertrieb von umweltfreundlichen Produkten. Es ist unser Recht, unsere Pflicht und unsere Verantwortung, heutigen und späteren Generationen das Leben in einer gesunden, sauberen Umwelt zu ermöglichen. Adria-Mobil d.o.o. strebt danach, ein umweltfreundliches Unternehmen zu sein. Daher unternimmt die Firmenleitung alles, um den Anforderungen der SIST EN ISO 14001: 2005 Standard zu entsprechen, ebenso den Anforderungen der gültigen Gesetze der Republik Slowenien und der Europäischen Union, sowie allen anderen Anforderungen, die für das Unternehmen Gültigkeit haben.

Wir haben uns verpflichtet, in folgenden Bereichen weiter aktiv zu sein:

  • Umweltfreundlichkeit in unsere Entwicklungs-Strategie sowie in unsere jährliche Planung aufnehmen, ebenso wie angestrebte Maßnahmen, Mittel, Führungspersonen, Prozess-Verantwortliche und Zeitpläne, um auch weiterhin umweltschädliche Auswirkungen zu reduzieren.
  • Identifizierung und Beobachtung von Umweltfaktoren, Messung von Umwelt-Anzeichen, und Durchführung von erforderlichen Maßnahmen bei Diskrepanzen.
  • Sicherstellung von ständigen Verbesserungen im Umwelt-Management-System.
  • Verringerung der entstehenden Abfallmengen und Sicherstellung von Recycling durch Abfalltrennung.
  • Streben nach vernünftiger Nutzung von Energie, Rohstoffen und Wasser.
  • Durchführung von entsprechenden Umweltschutz-Schulungen und Stärkung des Bewusstseins der Mitarbeiter für unsere Verantwortung gegenüber dem Arbeitsumfeld und der Umwelt im Allgemeinen.
  • Zusammenarbeit mit interessierten internen und externen Kunden.
  • Besprechung von Umweltfragen mit unseren Zulieferern und Vertriebspartnern.
  • Information unserer Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen über die Ergebnisse von Umwelt-Prüfungen.
  • Verringerung der Nutzung von umweltschädlichen Materialien.
  • Durchführung und Unterstützung von Forschungen über mögliche Verringerungen umweltschädlicher Einflüsse im Zusammenhang mit unserem Unternehmen, und
  • Information aller natürlichen und rechtlichen Personen, die für das Unternehmen oder in dessen Namen arbeiten, über unser Umweltschutz-Programm.

Das Umweltschutz-Programm ist erhältlich als öffentlich zugängliches Dokument.

ADRIA MOBIL, d.o.o.
Sonja Gole,
CEO