Zurück
15.10.2020

ADORA - in den Niederlanden als "Wohnwagen der Saison 2021" ausgezeichnet

Gerade erst haben wir sie vorgestellt, die neue Generation des ADORA, und jetzt wurde sie schon Mitte Oktober in den Niederlanden mit dem Titel "ANWB Caravan of the Year 2021" ausgezeichnet. Diese jährliche Auszeichnung wird an den innovativsten Wohnwagen der jeweils kommenden Saison vergeben. 

Die Jury, allesamt Experten in der Caravaning-Branche, gegründete die Wahl: "Aerodynamische Details, wie die futuristisch anmutenden Winddiffusoren, die integrierten Griffe und der hintere Stoßfänger begünstigen den Luftstrom. Dies kommt der Fahreffizienz zugute. Eine besonderes Design- und Alleinstellungsmerkmal ist die Panoramafensterfläche im Bug, die bis zum Dach reicht. Alle Modelle des ADORA haben ein elegantes und geräumiges Innenraumkonzept. Die Küche setzt sich als eigenständiges Element mit eigener Farbe und eigenem Design ab. Praktisch: Die Aluminiumschiene im gesamten Wohnwagen kann Ablagen und Taschen für Kleinigkeiten aufnehmen. Auch der verbesserte Stauraum mit nützlichen Schubladen, das optimierte Badezimmer mit indirekter Beleuchtung, Heizung, ergonomischer Toilette und klappbarem Waschbecken sind tolle Lösungen".

Wir freuen uns sehr und bedanken uns herzlichst für die Auszeichnung!

Der Koninklijke Nederlandse Toeristenbond ANWB ist ein niederländischer Verkehrsclub mit Sitz in Wassenaar und ist Mitglied der Fédération Internationale de l’Automobile (FIA). Der ANWB, vergleichbar mit dem deutschen ADAC, bietet Reisen und Testberichte an und unterhält einen Pannendienst und Rettungsleitstellen.