Adria Mobil und die Umwelt

Über Adria

Adria Mobil und die Umwelt

Wir sind uns bewusst, dass die Aufrechterhaltung einer gesunden und sicheren Umgebung eine unabdingbare Grundlage für die Entwicklung unserer Tätigkeiten ist - der Herstellung und des Vertriebes von umweltfreundlichen Produkten. Es ist unser Recht, unsere Verpflichtung und unsere Verantwortung, es den derzeitigen und zukünftigen Generationen zu ermöglichen, in einer gesunden und unverseuchten Umwelt zu leben. Adria-Mobil d.o.o. strebt danach, ein umweltfreundliches Unternehmen zu sein. Daher verpflichtet sich die Unternehmensleitung, den Anforderungen der SIST EN ISO 14001: 2005 Standards zu entsprechen, die Anforderungen der geltenden Gesetze der Republik Slowenien und der europäischen Union zu erfüllen, ebenso wie anderen, vom Unternehmen akzeptierten Anforderungen zu entsprechen. 

Wir verpflichten uns, auch in Zukunft:

  • Ökologie in unsere Entwicklungsstrategie sowie in unsere jährlichen Planungen einzuschließen, zusammen mit angestrebten Maßnahmen, Mitteln, Management, Betriebsverantwortlichen und Terminen, um ständig weiter umweltschädliche Auswirkungen zu reduzieren,
  • Umweltfaktoren zu identifizieren und zu überwachen, Umwelt-Anzeichen zu messen und im Fall von Missständen angemessene Maßnahmen zu ergreifen,
  • die ständige Verbesserung des Umweltmanagementsystems sicherzustellen,
  • die Menge an entstehendem Abfall zu reduzieren und dessen Wiederverwertung durch Abfalltrennung sicherzustellen,
  • rationalen Verbrauch von Energie und Wasser anzustreben,
  • angemessene Umweltschutzausbildungen durchzuführen und das Bewusstsein der Mitarbeiter unserer Verantwortung gegenüber der Arbeits- und allgemeinen Umgebung zu verbessern,
  • mit interessierten internen und externen Kunden zusammenzuarbeiten,
  • Umweltfragen in Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten und Händlern zu diskutieren,
  • in regelmäßigen Abständen unsere Mitarbeiter über die Ergebnisse von Umweltbewertungen zu informieren,
  • die Anwendung von umweltschädlichen Materialien zu begrenzen,
  • Forschung zur Verringerung von schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt in Bezug auf unser Unternehmen durchzuführen und zu unterstützen, sowie
  • alle Personen und Institutionen, die für das Unternehmen oder in dessen Namen tätig sind, über unsere Umweltpolitik zu informieren.

Die Umweltpolitik ist ein öffentlich zugängliches Dokument.

ADRIA MOBIL, d.o.o.
Managing Director
Sonja Gole, BSc (Econ)